Zwischen Bad Aibling und Rosenheim-West

Kleintransporter kracht auf A8 gegen Lkw - Unfallstelle geräumt

Bad Aibling - Auf der Autobahn München - Salzburg hat sich am Samstagmorgen ein ziemlich heftiger Unfall ereignet. Ein Kleintransporter fuhr offenbar bei winterlichen Straßenverhältnissen auf einen Lastwagen auf. *Verkehr*

UPDATE, 8.40 Uhr:

Laut Verkehrsmeldungen ist die Unfallstelle inzwischen geräumt werden. Der Stau in diesem Bereich löst sich allerdings nur langsam auf.

Die Erstmeldung:

Ersten Erkenntnissen zufolge passierte der Unfall gegen 6 Uhr zwischen den Anschlussstellen Bad Aibling und Rosenheim West in Fahrtrichtung Salzburg. Dabei wurde der Kleintransporter massiv beschädigt.

Ob es Verletzte gab, ist derzeit nicht bekannt. Inzwischen laufen bereits die Aufräumarbeiten. Abschleppfahrzeuge sind vor Ort. Die rechte Spur ist in diesem Bereich noch gesperrt. Der Verkehr staut sich derzeit bis zum Irschenberg zurück. Zwischenzeitlich sollen sogar zwei Fahrstreifen blockiert gewesen sein.

mw/re

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser