Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Was für ein Gefährt

Holden Commodore als Monster-Truck: Video begeistert das Netz – „Ich will so einen“

Ein weißer Holden-Commodore-Umbau auf einer Staubpiste
+
Dieser wilde Offroad-Umbau eines Holden Commodore begeistert aktuell die TikTok-Gemeinde.
  • Sebastian Oppenheimer
    VonSebastian Oppenheimer
    schließen

Ein Holden Commodore löst bei den meisten Autofans eher wenig Begeisterung aus – ein Offroad-Umbau, von dem nun ein Video im Netz kursiert, dagegen schon.

Perth (Australien) – Die Automarke Holden ist längst Geschichte – zum 31. Dezember 2020 wurde das Unternehmen endgültig aufgelöst. Hierzulande dürften ohnehin nur wenige Menschen von der Existenz des Herstellers gewusst haben, denn die Tochter des US-Autoriesen General Motors beschränkte sich bei ihren Aktivitäten auf den australischen Markt. Zuletzt betrieb der Autobauer aus Down Under sowieso fast nur noch sogenanntes Badge-Engineering – soll heißen: Auf Fahrzeuge anderer Marken wurde im Prinzip einfach das Holden-Logo aufgeklebt. Doch nun lebt die Marke Holden im Netz noch einmal auf – dank des wilden Umbaus eines Holden Commodore durch einen Australier, wie 24auto.de berichtet.

Der Besitzer hielt seinen weißen Holden Commodore offenbar für zu wenig geländetauglich und hat ihn modifiziert – und zwar nicht nur ein bisschen. Der Holden wurde zu einer Art Monster-Truck umgebaut. Ein TikTok-Video des Offroad-Australiers begeistert aktuell das Netz. Darin brettert jemand mit dem schon etwas lädierten Commodore-Umbau über eine Staubpiste – zur großen Freude des Filmers. Die Zuschauer sind von dem Holden-Monster-Truck jedenfalls ähnlich begeistert wie der Filmer des TikTok-Videos, dessen kreischendes Lachen schon fast in den Ohren wehtut. Mehr als 33.000 Likes hat der Social-Media-Clip inzwischen auf der Plattform eingeheimst – und dazu jede Menge Kommentare. „Ich will so einen“, hat beispielsweise jemand geschrieben. Ein anderer meint: „Das ist das coolste Ding, das ich je gesehen habe.“ *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare