Luxus-Seilbahn im Hochzillertal

Hier gondeln Sie wie im 7er BMW auf den Berg

+
Luxus-Seilbahn im Hochzillertal

Ledersitze mit Massagefunktion, Sitzheizung und Multimediasystem - Skifahrer im Hochzillertal (Österreich) schweben mit dem Luxus einer BMW 7er Limousine auf den Gipfel.   

Die VIP-Gondel für zwei Personen ist neben der braunen Ledersitzbank mit einem Kabinenhimmel aus Alcantara Platin und einer lederbezogen Frontkonsole veredelt. Sogar an einen Champagnerflaschen- und Gläserhalter wurde gedacht.

Nobel-Gondel mit BMW 7er Luxus

Nobel-Gondel mit BMW 7er Luxus 

Die luxuriöse Bergfahrt kann in einem Paket für 150 Euro gebucht werden. Im Preis sind auch zwei Tagesskipässe, ein reservierter Parkplatz, Abholservice, Sondereingang zur Gondel, Champagner, wie ein Frühstücksbrunch enthalten.

Leider ist die VIP-Fahrt nur etwas für echte Frühaufsteher. Die noble Gondel kann von 8 bis 8:30 Uhr im Internet gebucht werden

Das Gemeinschaftsprojekt des Südtiroler Seilbahnbauers Leitner und des bayerischen Automobilherstellers soll im kommenden Winter eine Attraktion im Skigebiet Hochzillertal werden.

mm

Zurück zur Übersicht: Auto

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser