Bling-Bling! Reisebus mit vergoldeter Toilette

Luxus-Reisebus
1 von 13
Völlig unscheinbar ist der 5-Sterne-Komfort in einem Mercedes Sprinter untergebracht. Der ist zwar mit Stahl gepanzert und hat verdunkelte Scheiben, doch sonst gibt es keinen Hinweis auf seine luxuriöses Innenausstattung. 
Luxus-Reisebus
2 von 13
Handgefertigte Ledersitze mit Massagefunktion, Bar mit Baccarat-Kristall Gläser und 3D-Flatscreens - dieser Bus ist der reinste Luxus-Tempel und kann sich mit jeder Nobelherberge messen lassen. Allerdings ist die Opulenz ziemlich gut versteckt.  
Luxus-Reisebus
3 von 13
Den Sprinter hat die US-Firma Lexani Motorcars in ein Luxus-Reisebuss verwandelt.
Luxus-Reisebus
4 von 13
Jetzt können Kunden in Ruhe einen Espresso genießen.
Luxus-Reisebus
5 von 13
Oder mit einem Drink aus der beleuchtete Reise-Bar auf gute Geschäfte anstoßen.
Luxus-Reisebus
6 von 13
Und geschützt von kugelsicheren Stahl 3D-Filme gucken. 
Luxus-Reisebus
7 von 13
Auch Microwelle sowie Kühlschrank sind an Bord.
Luxus-Reisebus
8 von 13
Ebenso gehören eine vergoldete Luxus-Keramik-Toilette und ein Waschbecken zum Programm. 

Gepanzerter Luxus-Reisebus für rund 500.000 US-Dollar! Mercedes Sprinter mit handgenähten Ledersitzen, Küche, Mamorboden sowie vergoldete Toilette und Waschbecken.

Zurück zur Übersicht: Auto

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.