Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zombies unterwegs?

Auto wird vom Blitz getroffen - danach wird es echt kurios

  • Franziska Kaindl
    VonFranziska Kaindl
    schließen

Geht es hier noch mit rechten Dingen zu? Was passierte, nachdem dieses Auto vom Blitz getroffen wurde, ist echt gruselig.

Was in diesem Video zu sehen ist, ist wirklich schaurig: Ein fahrendes Auto wird scheinbar vom Blitz getroffen und hält auf der Fahrbahn an. Insassen springen aus dem Auto und Menschen auf den Fußgängerwegen eilen auf das Auto zu.

Auto von Blitz getroffen: Plötzlich wird es seltsam 

So weit so gut: Doch die schiere Anzahl an Personen, die plötzlich von allen Seiten auf das Fahrzeug zuläuft - beinahe wie ein Herde Ameisen - und noch dazu alle in Schwarz gekleidet sind, lässt das Ganze mehr als unheimlich wirken.

Auch im Netz wird darüber diskutiert, was es mit diesem gruseligen Vorfall wohl auf sich hat. "Sieht aus wie ein Haufen Zombies, die jemand Lebenden entdeckt haben, so wie sie dieses Auto umringen.", meint ein Nutzer. Einige sind sich sicher, dass es sich um einen Drehort handeln würde: "Sie haben einen Auto-Stunt für einen Film gemacht." Bestätigungen dazu gibt es aber nicht.

Ist es also Fake oder Wirklichkeit? Was meinen Sie?

Das könnte Sie auch interessieren

Wie kurios es manchmal im Straßenverkehr zugehen kann, beweist auch dieses lustige Video, in dem ein Saarländer geblitzte Autofahrer kommentiert. Aber auch diese Fotos einer "eingeparkten" Fahranfängerin sorgten für Lacher im Netz.

Von Franziska Kaindl

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube / Tony's - 24/7 Eyes

Kommentare