Nissan ruft 360.000 Murano zurück

+
Nissan Murano

Brühl - Wegen eines fehlerhaften Lufteinlasskanals werden allein in den USA 362.891 Murano zurückgerufen.

Auch 3213 Fahrzeuge in Deutschland aus dem Bauzeitraum vom 8. April 2002 bis 11. Januar 2008 sind betroffen.

Bei dem fehler könnte sich das Verbindungsstück zum Resonator lösen und sogar zu einem Ausfall des Motors führen.

Die Halter der in Deutschland betroffenen Fahrzeuge werden im Juni und Juli direkt von Nissan informiert.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Auto

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser