ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
 ADAC  Sommerreifen Test
1 von 16
Der ADAC hat 16 Sommerreifen für die Kompakt- und Mittelklasse getestet. Testsieger bei den 195ern wurde der Vredestein Sportrac 3 mit sehr ausgewogenem Fahrverhalten und der Bestnote auf Nässe.
ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V
2 von 16
"gut" - Bridgestone Ecopia EP 150: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
 ADAC  Sommerreifen Test
3 von 16
"gut" Nokian V: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen. Bestnote bei Nässe.
 ADAC  Sommerreifen Test
4 von 16
"gut" Maloya Lugano: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen. "Minus". höchster Verbrauch. 
ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V
5 von 16
"mangelhaft" Point S Summerstar 2: schwach bei Nässe, Schnelllauftest nur eingeschränkt bestanden.
ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V
6 von 16
""mangelhaft": Chengshan CSR66: schlecht bei Nässe, Schnelllauftest nicht bestanden, M&S-Kennzeichnung irreführend.
ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V
7 von 16
"ausreichend" SAVA intensa hp: schwach bei Nässe
ADAC Test - Sommerreifen 195/65 R 15 V
8 von 16
"befriedigend" Goodyear EfficientGrip: plus im niedrig Verbrauch, aber Schwächen bei Nässe

Der ADAC hat 16 Sommerreifen für die Kompakt- und Mittelklasse getestet. Testsieger bei den 195ern wurde der Vredestein Sportrac 3 mit sehr ausgewogenem Fahrverhalten und der Bestnote auf Nässe.

Zurück zur Übersicht: Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare