Heimmannschaft in den hohen Klassen erfolgreich

Wasserburg errang in Neumarkt zwei Doppelsiege

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 88
2 von 88
3 von 88
4 von 88
5 von 88
6 von 88
7 von 88
8 von 88

Neumarkt-St. Veit Der vierte von neun Jugend-Kart-Slaloms um den Inn-Chiemgaupokal fand am Sonntag auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Wöss in Neumarkt-St. Veit statt.

Vorstand Richard Baumann und Turnierleiter Michael Hoffmann hatten mit dem bewährten NAC-Team wieder alle Voraussetzungen geschaffen, dass diese großartige motorsportliche Veranstaltung trotz ungewisser Witterung reibungslos ablief. In sechs Gruppen suchten die jungen Fahrer zwischen 8 und 21 Jahren die geschicktesten Slalomfahrer. Insgesamt über 90 Piloten hatten die Vereine AC Inzell, SFG Trostberg, MC Wasserburg und MSC Laufen, MSC Priental und AMC Bad Aibling und AMC Ebersberg in die Rottstadt geschickt, um ihr Fahrgeschick auch mit dem Neumarkter AC zu messen. 

Das Wetter war während des gesamten Turniers beständig, sodass alle Fahrer gleiche Bedingungen vorfanden. Wie in vielen motorsportlichen Wettbewerben wird bei den Fahrern nicht nach Geschlechtern getrennt gewertet. Und oft waren die Mädel um Zehntelsekunden schneller als ihre männlichen Konkurrenten. 

Hier ein Auszug aus der Siegerliste. 

  • Klasse 1: Nico Miesgang (Trostberg) vor Tobias Merl und Jacob Tomczyk (beide Aib) 
  • Klasse 2: Bastian Bodmeier (WS) vor Max Huber und Luca Fischer (beide Inzell) 
  • Klasse 3: Louis Bojnowski vor Julian Schober (beide WS) und Maxi Eidenhammer (Laufen) 
  • Klasse 4: Elias Landousi vor Marco Constanzo (beide WS) und Dominik Haase (Aib) 
  • Klasse 5: Eric Hoffmann (Neumarkt) vor Johannes Feimoser (Prientl) und Michaela Einöder (Inzell) 
  • Gruppe 6: Alexander Ruhland (Neumarkt) vor Robert Pilz (WS) und Christoph Bierner (Aib)

Weil in jeder Klasse alle Fahrer, die im ersten Drittel landeten, Pokale erhielten, verteilte der NAC insgesamt über 30 solche Auszeichnungen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare