http://www.facebook.com/bgl24button_countfalse180like

Spielfreies DFB-Team für Frauen-EM 2013 qualifiziert

    • aHR0cDovL3d3dy5iZ2xhbmQyNC5kZS9zcG9ydC9mdXNzYmFsbC9zcGllbGZyZWllcy1kZmItdGVhbS1mcmF1ZW4tZW0tMjAxMy1xdWFsaWZpemllcnQtMjM1NjQ1NC5odG1s2356454DFB-Team für Frauen-EM 2013 qualifiziert0true
    • 17.06.12
    • Fußball
    • Drucken
    • T+T-

DFB-Team für Frauen-EM 2013 qualifiziert

    • recommendbutton_count100
    • 0

Frankfurt/Main - Die deutschen Fußballerinnen haben sich in ihrer Sommerpause und quasi im Wartestand für die EM-Endrunde 2013 in Schweden qualifiziert. Hauptkonkurrent Spanien patzte.

© dpa

Hat gut lachen: Bundestrainerin Silvia Neid.

Das spielfreie Team von Bundestrainerin Silvia Neid profitierte von einer 3:4 (2:1)-Niederlage Spaniens am Wochenende in der Schweiz mit Trainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Damit ist der Europameister ungeachtet zwei noch ausstehender Partien nicht mehr vom ersten Platz der Gruppe 2 zu verdrängen. Deutschland (22 Zähler) hat sechs Punkte Vorsprung auf Spanien (16) und kann nicht mehr eingeholt werden, da die DFB-Elf auch im direkten Duell mit ihrem Verfolger vorne liegt (1 Sieg/1 Unentschieden).

So schön ist der Frauenfußball

Am 15. September muss die Neid-Auswahl in Kasachstan antreten, vier Tage später steht das abschließende Gruppenspiel gegen die Türkei auf dem Programm. Das Hinspiel in der Türkei hatte der zweimalige Weltmeister mit 5:0 gewonnen, das 17:0 im ersten Duel mit Kasachstan war der höchste Sieg in der knapp 30-jährigen Geschichte der DFB-Frauen. Auch Italien (Gruppe 1) ist nach einem 9:0 gegen Mazedonien als zweite Mannschaft neben Deutschland vorzeitig für die EM im kommenden Jahr qualifiziert.

Insgesamt nehmen zwölf Teams an der Europameisterschaft vom 10. bis zum 28. Juli 2013 teil. Die Auslosung der Vierergruppen findet am 9. November 2012 statt.

SID

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

Kommentar verfassen

Klick-Hitsder Woche

  • Artikel
  • Fotostrecken
  • Themen
Bundesliga Hoffenheim FC Bayern Tor

Bayern kassiert schnellstes Tor der Bundesliga-Geschichte

Sinsheim - Am zweiten Bundesliga-Spieltag schießt die TSG Hoffenheim im Spiel gegen den FC Bayern das schnellste Tor der Bundesliga-Historie.Mehr...

Auch dem FC Bayern München drohen in der Auslosung zur Fußball-Königsklasse schwere Gegner. Foto: Salvatore Di Nolfi

CL-Auslosung: Auch Bayern drohen dicke Brocken

Zur Ouvertüre der europäischen Fußballwochen schaut die Sportwelt wieder einmal gespannt ins Fürstentum Monaco. Im berühmten Grimaldi Forum werden die Champions-League-Gruppen ausgelost. Für die deutschen Vertreter könnte es ganz schön happig werden.Mehr...

Der Wechsel von Kevin De Bruyne zu Manchester City nimmt Konturen an. Foto: Peter Steffen

Einigung: VfL verliert De Bruyne an ManCity

Der Bundesliga-Rekordtransfer von Wolfsburgs De Bruyne zu Manchester City ist nahezu perfekt. Am Mittwoch erzielten beide Clubs eine grundsätzliche Einigung. Der VW-Club erhält dafür mindestens rund 75 Millionen Euro.Mehr...

BVB stürmt mit Torfestival in Gruppenphase der Europa League

Dortmund - Mit einem Torfestival und einem Dreierpack von Marco Reus hat Borussia Dortmund seinen Fans Appetit auf die Europa-League-Gruppenphase gemacht.Mehr...

Die Bayern treffen in der Gruppenphase der Champions League auf den FC Arsenal, Olympiakos Piräus und Dinamo Zagreb. Foto: Guillaume Horcajuelo

FCB mit Losglück - Schwere Brocken für Bayer und Gladbach

Der FC Bayern geht als Favorit in seine Gruppe. Ein Wiedersehen gibt es gegen den FC Arsenal mit Özil und Mertesacker. Bayer Leverkusen aber trifft es hart: Messi wartet. Und Gladbach? Noch härter: Juve, ManCity und Sevilla. Wolfsburg hat's besser erwischt.Mehr...

FC Bayern, Studie Technische Universität Braunschweig

Fiese Ohrfeige: Nur Leipzig unsympathischer als FC Bayern

Braunschweig - Der FC Bayern ist der erfolgreichste deutsche Fußballverein. Doch in der "Markenmeisterschaft" schaute der Vorzeigeklub zuletzt meist in die Röhre. Schuld sind extrem schlechte Sympathiewerte in der Republik.Mehr...

Der FC Bayern drehte das Spiel in Hoffenheim und siegte 1:2. Foto: Uli Deck

Bayern siegt in letzter Minute - Auch Leverkusen top

Berlin - Der FC Bayern München hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga vorerst verteidigt. Mit dem 2:1 bei 1899 Hoffenheim feierte der Rekordmeister den zweiten Saisonsieg und behauptete mit sechs Punkten die Spitze vor Bayer Leverkusen.Mehr...

Shkodran Mustafi (r) und Ruben Vezo feiern (L) den Einzug des FC Valencia in die Gruppenphase. Foto: Guillaume Horcajuelo

Mustafi mit Valencia in Gruppenphase - Basel scheitert

Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi darf sich mit dem FC Valencia erstmals in der Gruppenphase der Champions League beweisen. Den Spaniern reichte nach dem 3:1-Hinspielsieg im Playoff-Rückspiel ein 1:2 beim AS Monaco.Mehr...

Die Spieler von Bayer Leverkusen feiern den klaren Sieg und den Einzug in die Champions League. Foto: Federico Gambarini

Bayer stürmt mit 3:0-Sieg in die Champions League

Leverkusen hat wieder den Jackpot geknackt. Der Werksclub hat durch ein 3:0 gegen Rom zum zehnten Mal das Ticket für die Champions League sicher. Neben den Königsklassen-Einnahmen winken weitere 30 Millionen Euro durch den Verkauf von Son.Mehr...

Gerhard Mayer-Vorfelder, DFB-Präsident, VfB Stuttgart

Bilder: Trauerfeier für Gerhard Mayer-Vorfelder

Stuttgart - Gerhard Mayer-Vorfelder, ehemaliger Präsident des VfB Stuttgart und des DFB, ist in Stuttgart beigesetzt worden. Neben seiner Familie und seinen Freunden nahmen auch Größen aus Sport und Politik Abschied.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.