Starbulls holen slowakischen Torhüter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Torhüter des HC Slovan Bratislava bei einer Abwehraktion. Für mindestens vier Wochen wird er für die Starbulls halten.

Rosenheim - Mit einem Rippenbruch wird Pasi Häkkinen rund vier Wochen ausfallen. Trainer Franz Steer will nicht nur auf seine Nachwuchskeeper setzen und handelte jetzt.

Die Starbulls haben noch mal zugeschlagen: Torhüter Branislav Konrad erhält einen vierwöchigen Try-out-Vertrag bei den Starbulls. Der 25-Jährige spielte zuletzt bei HC Slovan Bratislava und gewann mit dem Team 2011/12 auch die slowakische Meisterschaft. Laut dem OVB gilt er als einer der besten Goalies der Liga. Für sein Land war er sogar auch bei der Weltmeisterschaft 2007 dabei - jedoch lediglich als Ersatztorhüter ohne Einsatz.

Zum ersten Mal dürfte Konrad am Sonntag im Kasten stehen, wenn die Starbulls daheim gegen Bruneck spielen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in Ihrer OVB-Heimatzeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser