Erster Sieg für Grill

  • schließen
  • Weitere
    schließen

 

Unter Trainer Roman Grill holte sich der FC Ismaning den ersten Sieg. Dennoch standen die Gastgeber vor dem Duell der beiden schwächsten Mannschaften der Rückrunde bereits als Absteiger fest. Für Karsten Wettberg war es im letzten Spiel als Trainer des SV Seligenporten in gut vier Jahren ein trauriger Abschied. Denn der SV Seligenporten rutschte seit dem Jahreswechsel aus der Spitzengruppe in die untere Tabellenhälfte ab. Der FC Ismaning, der anscheinend auch finanzielle Sorgen haben soll, muss einen Neustart in der Bayernliga Süd wagen. (dme)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare