Haag schafft die Sensation! Albaching strauchelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Der TSV Haag hat die Sensation geschafft und ist am letzten Spieltag am SV Albaching vorbeigezogen. Noch vor drei Wochen war Haag Außenseiter.

Der TSV Haag hat die Sensation geschafft und ist am letzten Spieltag am SV Albaching vorbeigezogen. Mit einem 2:0 Erfolg in Schnaitsee sicherte sich die Mannschaft von Spieletrainer Dzenel Hodzic die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisklasse.

Noch vor drei Wochen hatte der TSV im Kampf um den Titel die schlechtesten Karten, doch mit Siegen in Soyen, gegen Rechtmehring und Schnaitsee gelang am letzten Spieltag der Sprung auf Rang 1 in der A-Klasse-3.

Albaching patzt in Reichertsheim

Ishuf Shabani (19.) brachte Haag in Führung, Krzystof Lasaak machte kurz vor Spielende alles klar und sorgte nach dem Spiel für grenzenlosen Jubel bei den Gästen.

Haag profitierte dabei vom Ausrutscher des bisherigen Spitzenreiters Albaching, der im Heimspiel gegen Reichertsheim nicht über ein 3:3 hinauskam und nun in der Relegation gegen den SV Forsting antreten muss.

Die Reserve der DJK Edling muss nach einem 0:1 in Schechen den Gang in die B-Klasse antreten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare