Ausgerechnet Stadler - Ostermünchen verliert Test

  • schließen
  • Weitere
    schließen

EX-SVOler trifft bei seinem Ausstandsspiel

Der SV Ostermünchen hat in der Vorbereitung auf die kommende Kreisliga-Saison ein Testspiel gegen den SV Anzing mit 1:3 (1:0) verloren. Die Begegnung mit den Anzingern war als Abschiedsspiel für Benno Stadler deklariert worden, der vom SVO nach Anzing gewechselt war.

Die Hausherren kamen gut ins Spiel und gingen durch Thomas Hanslmaier in der ersten Halbzeit in Führung. Nach der Pause übernahmen die Gäste das Heft in die Hand und ausgerechnet Stadler war es vergönnt, per Kopf zum 1:1 auszugleichen.

Da der SVA noch zwei Tore im zweiten Durchgang nachlegte, verließ Ostermünchen den Platz als Verlierer. Die Kreisliga-Saison startet für die Schmelcher-Elf am 17. August um 15 Uhr mit einem Auswärtsspiel beim ASV Großholzhausen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare