Aufsteiger Tittmoning vor dem Saisonauftakt

TSV Tittmoning startet Abenteuer Kreisliga

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Erfolgscoach und die Neuen beim TSV Tittmoning: (oben v. links) Trainer Harry Gruber, 1. Abteilungsleiter Werner Horak, Thomas Mooser, Mohammed Sarhan, 2. Abteilungsleiter Martin Schupfner, (unten v. links) Hansi Huber, Franco Kostner, Stefan Linner, Andreas Kellner.

Tittmoning - Der TSV Tittmoning begann nach dem Durchmarsch von der A-Klasse in die Kreisliga am Mittwoch, den 29.06.2016, die Saisonvorbereitung auf die erste Kreisliga-Saison seiner 95-jährigen Abteilungsgeschichte.

Erfolgstrainer Harry Gruber plant insgesamt sechzehn Trainingseinheiten, darunter drei Vorbereitungsspiele (TSV Dorfen 0:7, 16.07. TSV Altenmarkt, 23.07. SC Anger) um der Mannschaft das Rüstzeug für das Abenteuer Kreisliga zu geben und das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen.

In dieser Kreisliga wird der Mannschaft zwar alles abverlangt werden, dennoch kann der TSV es schaffen, denn Trainer Harry Gruber konnte die junge Mannschaft zusammenhalten und mit folgenden sechs Neuzugängen sehr gut verstärken:

Hansi Huber (TSV Waging), Franco Kostner (TSV Dorfen), Thomas Mooser (SV Kirchanschöring), Stefan Linner (U18 Wacker Burghausen), Andreas Kellner und Mohammed Sarhan (beide eigene Jugend).

Zum Saisonauftakt startet der TSV Tittmoning beim TSV Peterskirchen (30./31.07.).

_

Pressemitteilung TSV Tittmoning

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare