TSV Siegsdorf - FC Hammerau 3:0

Klare Angelegenheit in Siegsdorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Siegsdorf - Vor rund 100 Zuschauern zeigte der TSV Siegsdorf eine überzeugende Leistung und gewann gegen den FC Hammerau mit 3:0.

Service:

Andreas Frauendienst erzielte nach einer halben Stunde das 1:0 für den Gastgeber. In der 72. Minute erhöhte Maximilian Wurm auf 2:0. In der 78. Minute flog Christian Mai mit der Ampelkarte vom Platz. Der Gast beendete die Partie mit zweifacher Unterzahl, da auch Francesco Parillo mit Gelb-Rot vom Platz flog.

Maximilian Huber nutzte die überzahl und traf mit dem Schlusspfiff zum 3:0.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare