Xaver Jäger schießt Endorf zum Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die Gäste aus Endorf gingen durch Xaver Jäger früh in Führung (3.). Danach nahmen die Hausherren das Heft in die Hand. In der 31. Spielminute wurden sie mit dem Ausgleich belohnt. Das 1:1 erzielte Wolfgang Hahn.

Nach Wiederanpfiff schlug erneut Xaver Jäger zu und markierte das 1:2 (46.). Es waren seine Saisontreffer 13 und 14. Die Hausherren warfen alles nach vorne und wollten unbedingt den Ausgleich. Die Gäste mauerten und konnten oftmals die Angriffe nur mit Fouls stoppen. Der eingewechselte Michael Rusp war etwas zu übereifrig und sah nach seiner Einwechslung innerhalb von fünf Minuten die Gelb-Rote Karte. Ein Arbeitssieg für den TSV. (hub)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare