Fridolfing kalt erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

So sollte es nicht starten beim TSV Fridolfing. Zum Auftakt der Rückserie patzt der Zweite der Kreisklasse 4 schwer. In Surheim musste sich der TSV alle Zähler nehmen lassen, damit wird der Kampf um Platz 1 brutal schwierig.

Eglseder sorgte für die Surheimer Führung in der 36. Spielminute, 180 Sekunden später der Ausgleich: Zeif netzte zum 1:1 ein. Zehn Minuten vor Ende der Partie traf Sebastian Huber für die Gastgeber und sorgte mit dem 2:1 für die erste Überraschung im neuen Kalenderjahr. mbö

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare