SCA dreht gegen Piding auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das war ein echtes Torspektakel, das der SC Anger im Derby gegen Piding zeigte: Mit 5:0 behielten die Hausherren die Oberhand und ließen keine Zweifel am Sieger dieser Partie.

Nach nur fünf Minuten sorgte Mailhammer für das 1:0, Spielführer Sebastian Mayer legte noch vor der Pause einen nach.Zuvor markierte bereits Stefan Plößl das 2:0.

Nach der Pause trafen noch Georg Kamml, Plößl schnürte seinen Doppelpack.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare