Neumarkt furios!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet. Der TSV Neumarkt Sankt Veit hat im Aufstiegskampf der Kreisklasse 3 ein absolutes Ausrufezeichen gesetzt. Den bisherigen Tabellenführer aus Neuötting hat der TSV mit sage und schreibe 5:0 wieder nach Hause geschickt.

Die Tore für die wie entfesselt spielenden Neumarkter erzielten Andreas Hausberger (1., 52.), Tobias Atzenbeck (11.) und Stefan Bögl (45., 88.).

Neumarkt steht nach dieser Klasseleistung punktgleich mit den Neuöttingern an der Tabellenspitze, hat allerdings ein Spiel weniger absolviert. Damit ist für ein spannendes Saisonfinale in der Kreisklasse 3 alles angerichtet. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare