Engelsberg weiter sieglos

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TuS Engelsberg bleibt auch im fünften Spiel der neuen Saison sieglos. Im Heimspiel gegen den TuS Mettenheim musste man sich mit 1:2 geschlagen geben. Dabei begann die Partie für die Hausherren verheißungsvoll, als Andreas Hüller seine Farben bereits nach vier Minuten in Front bringen konnte. Dani Meyer machte Engelsberg mit seinem Doppelpack allerdings einen Strich durch die Rechnung. Mettenheim rückt damit ins Tabellenmittelfeld vor. (bre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare