SV Ramerberg verpflichtet 'Alten Hasen' als neuen Coach

Georg Schmelcher neuer Trainer in Ramerberg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wird künftig als Coach des SV Ramerberg sein Fachwissen weitergeben - Trainerfuchs Georg "Schorsch" Schmelcher (Mitte).

Ramerberg - Der SV Ramerberg hat einen neuen Trainer. Und Georg "Schorsch" Schmelcher nach seinem Abtritt in der Schlussphase der Saison beim Bezirksliga-Aufsteiger SV Ostermünchen wieder einen Trainer-Job. Nachdem Schmelcher einige Zeit überlegt hatte, ob er weitermachen und im neuen Spieljahr an der Linie stehen soll, übernimmt ab der kommenden Saison die Verantwortung für das Kreisklassenteam aus dem Altlandkreis Wasserburg.

Den Verantwortlichen des SV Ramerberg um die Abteilungsleiter Andreas Baumgartner und Peter Maier gelang es mit Schorsch Schmelcher einen äußerst erfahrenen und fachlich kompetenten Mann zu verpflichten. Neben seiner Tätigkeit als Ausbilder beim Bayerischen Fußballverband war Schmelcher u.a. bereits in Griesstätt, Westerndorf und zuletzt in Ostermünchen sehr erfolgreich tätig.

Sehr glücklich über die Verpflichtung ist der zweite Abteilungsleiter und Kapitän der Ramerberger Mannschaft, Peter Maier: "Wir freuen uns riesig einen so kompetenten Trainer mit riesiger Erfahrung verpflichtet zu haben. Schorsch arbeitet mit seiner umgänglichen und ruhigen Art sehr detailliert an Kleinigkeiten - und so hoffen wir, unsere junge Mannschaft nochmal einen Schritt weiter zu bringen zu können. Ich glaube der Verein kann sich insgesamt auf einen taktisch gewieften, vor allem aber auch sehr netten und menschlich passenden Trainer freuen!"

_

Pressemitteilung SV Ramerberg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare