Ottobrunn wieder in der Spur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Ottobrunn hat einen umkämpften Sieg über den SC Baldham-Vaterstetten gefeiert. Michael Kappeller (31.) brachte die Gäste in Führung, doch dann drehte Ottobrunn so richtig auf.

Andreas Huber (44.), Tim Müllmaier (50.) und erneut Huber (51.) machten in wenigen Minuten den Sack für den TSV zu. Fabian Dachs gelang nach einer Stunde noch der Anschluss, am Ende blieb es aber beim knappen Erfolg für die Hausherren.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare