Kraftakt geglückt: Freilassing siegt trotz Rückstand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das war eine echte Energieleistung vom Tabellenführer ESV Freilassing. Die Mannschaft von Helmut Fraisl hat gegen den TSV Ebersberg trotz eines 0:1-Rückstandes mit 3:1 gewonnen und damit die Spitzenposition in der Bezirksliga Ost verteidigt.

Schneider erzielt den Siegtreffer

Die Gäste gingen durch Michael Barthuber nach 19 Minuten in Führung, schwächten sich aber in der 57. Minute selbst. Christopher Lechner flog mit einer Roten Karte vom Feld, das Spiel nahm eine komplette Wende.

Denn nur drei Minuten später glich Torjäger Albert Deiter aus, Tony Schneider erzielte in der 69. Minute das 2:1. Deiter hatte mit einem Schuss aus 25 Metern in den Winkel das letzte Wort in der 89. Minute.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare