Kastl gewinnt das Verfolgerduell knapp

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das Verfolgerduell dzwischen Kastl und Miesbach, beide Mannschaften wollen das Spitzenduo aus Traunstein und Kolbermoor noch ärgern, konnte der gastgebende TSV mit 2:1 (0:0) für sich entscheiden.

Dabei gelang den Gastgebern der entscheidende Treffer erst in der letzten Spielminute,  Michael Langenecker (74.) egalisierte die Miesbacher Führung durch Mark Stettinger (55.), Markus Popischil erzielte den Siegtreffer in der 90. Spielminute. Die Gäste beendeten das Spiel nach einer Gelb-Roten-Karte für Christian Hofmann in Unterzahl.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare