TSV Altenmarkt II - TSV Stammham 2:3

Stammham dreht Partie in den Schlussminuten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altenmarkt - Lage hat es gedauert, bis in Altenmarkt Tore gefallen sind. In den Schlussminuten konnten die Gäste dann aber die Partie für sich entscheiden.

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Das 0:1konnten die Stammhamer mit dem Pausenpfiff erzielen. Marco Asbeck konnte den Pille trocken im rechten Eck unterbringen.  Den Ausgleich konnten die Hausherren in der 58 Minute herstellen. Nach feinem Zuspiel von Staller ließ Thomas Reisch dem Schlussmann keine Chance. In der 62. Minute drehte die Reitmeier-Elf das Spiel dann komplett. Nach einer guten Ecke, tauchte Andreas Schwarz alleine vor dem Tor auf und nutzte seine Möglichkeit.  Nach nur wenigen Minuten konnten die Gäste allerdings weider Ausgleichen. Wieder war es Marco Asbeck der eine Unsicherheit in der Altenmarkter Hintermannschaft eiskalt ausnutzte. Den Siegtreffer für den TSV Stammham konnte Stefan Forster schießen, nachdem er beim ersten Versuch am Torhüter gescheitert war.

Ein verdienter Sieg für die Gäste die sich durch den Sieg von den Abstiegsplätzen verabschieden konnte.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare