Raitenhaslach bleibt das Schlusslicht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfings Reserve darf sich über einen 3:1-Auswärtssieg gegen den DJK Raitenhaslach freuen.

Die Ampfinger waren nach 18. Minuten erstmals erfolgreich. Torschütze war Jakob Ebers.

Mit dem Pfiff zur Halbzeit machte Sigfried Linker das 1:1 aus Sicht der Raitenhaslacher.

Konrad Helmberger ein Spieler der DJK brachte die Ampfinger auf die Siegerstraße. Mit seinem Eigentor nach einer Stunde brachte er die Gäste in Führung.

Den Schlusspunkt für Ampfing setzte Alexey Karp in der 70. Minute, dieser traf zum entscheidenden 3:1.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare