FC Töging III - FC Grünthal II 2:6

Schützenfest in Töging

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Eine bärenstarke Anfangsphase sahen die 50 Zuschauer in Töging. Die Gäste aus Grünthal überrollen die dritte Garde aus Töging.

Service:

° Zur Spielstatistik

° Zur Tabelle

Den besseren Start erwischten aber die Hausherren, Tobias Kronberger vom FC Töging III mit der frühen Führung. Der Torjäger der Grünthaler zweiten Florian Offenberger konnte nach 15 Spielminuten ausgleichen. Irfan Selimovic markierte für die Gäste die Führung nach 25 Spielminuten. Der Doppelschlag der Gäste in der 30. Minute durch Florian Offenberger und nach 32 Minuten durch Robert Grabl-Lenders war die Vorentscheidung. Noch mit dem Pausenpfiff konnte sich Irfan Selimovic zum zweiten Mal in die Torjägerliste eintragen.

Die Gäste wechselten in der Halbzeit kräftig durch, was sich entsprechend auch auf die Partie auswirkte. Der FC Grünthal II nutzte sein Polster und schaltete einen Gang runter. Dominik Reisbich holte sich nach einer Aktion in der 55 Spielminute die Rote Karte ab. Den sechsten Treffer für die Gäste schoss Stefan Obermayr nach 66 Spielminuten. Der eingewechselte Lorenz Kis sorgte mit dem 2:6 für das Endergebnis.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare