FC Grünthal II - SpVgg Zangberg 5:2

Mayer und Jurgeleit schießen SpVgg Zangberg ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grünthal: Die Kreisliga-Reserve des FC Grünthal bezwingt die Gäste der SpVgg Zangberg mit 5:2 Toren. Den besseren Start erwischte aber der Gast aus Zangberg, Josef Bauer brachte die SpVgg nach neun Minuten in Führung.

Doch Florian Jurgeleit und Josef Mayer sorgten mit einem Doppelschlag (13./18.) für die Führung der Hausherren. Mit seinem zweiten Treffer konnte Florian Jurgeleit noch vor dem Halbzeitpfiff auf 3:1 erhöhen. Die ungeschlagenen Grünthaler zeigten eine gute erste Halbzeit, die SpVgg Zangberg konnte den guten Start und der Führung nicht mit einer Führung zur Pause beenden.

Service:

° Zur Spielstatistik

° Zur Tabelle

Die Hausherren wechselten in der Halbzeit zweimal, den besseren Start hatten aber wieder die schwarz-gelben aus Zangberg. Die gute Anfangsphase der zweiten Halbzeit konnte Michael Hobmaier mit dem Anschlusstreffer belohnen. Die Kruse-Elf warf nochmal alles nach vorne, der FC Grünhthal II konterte stark. Durch einen erneuten Doppelschlag (73./79.) durch Florian Jurgeleit und Josef Mayer schraubten die Hausherren das Ergebnis nach oben.

Grünthal war in der Anfangsphase nicht richtig auf dem Platz und Zangberg war überlegen. Nach 20 Minuten kam Grünthal dann besser ins Spiel. Die wenigen Torchancen die beide Mannschaften hatten waren dann Tore. Grünthal war spielerisch leicht überlegen. Der starke Sturm mit Jurgeleit Florian und Mayer Josef war ausschlaggebend für den Sieg.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare