Erste Niederlage für Schwindegg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vor knapp 50 Zuschauer gab es im heimischen Stadion die erste Niederlage für Schwindegg. Dabei war Yves Deutsch der entscheidende Mann. In der 35. Minute war es gennanter, der das 1:0 für den zweiten Anzug des TSV Ampfing das 1:0 machte. Fünf Minuten später erhöhte Alexander Konschu auf 2:0 für Ampfing.

Wiederum Yves Deutsch war es, der das letzte Tor des Abends machte und zum klaren 3:0 für den Gast einnetzte. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare