Soyen bleibt ungeschlagen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Soyen hat auch sein zweites Saisonspiel erfolgreich bestritten und dem TSV Gars mit 4:1 die Grenzen aufgezeigt. Neben dem TSV Wasserburg und der SpVgg Pittenhart bleiben somit auch sie Soyener ohne Punktverlust in der A-Klasse 3.

Nach 28. Minuten stand es bereits 4:0 für die starken Gäste aus Soyen. Thomas Eder und Thomas Probst per Doppelschlag brachten den favorisierten TSV Soyen binnen 18 Minuten mit 3:0 in Führung und sorgten dadurch bereits für die frühe Vorentscheidung. Nach dem 4:0 durch Tobias Proksch schalteten die Gäste einen Gang runter und beschränkten sich auf Ergebnisverwaltung. Im zweiten Spielabschnitt gelang dem TSV Gars noch der Ehrentreffer durch Jankovic in der 51. Spielminute.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare