SV Schonstett - TSV Soyen 1:3

Soyen mit Dreier gegen Schonstett

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schonstett - Der TSV Soyen bezwingt den SV Schonstett mit 3:1 und holt sich somit den ersten Dreier der Saison. Schonstett verpasst derweil den zweiten Sieg der laufenden Spielzeit.

Pascal Ridinger brachte die Gäste in der 22. Minute in Führung und so ging es mit 1:0 in die Pause. Nach dem Wechsel erhöhte Tobias Proksch auf 2:0 (50.) und Daniel Klöckner konnte in der 68. Minute auf 1:2 verkürzen. Es blieb spannend bis zur Nachspielzeit, doch Soyens Stürmer wurde im Strafraum zu Fall gebracht und Ridinger verwandelte mit seinem zweiten Treffer zum 3:1 Endstand.

Service:

Schonstett rutscht somit mit weiterhin drei Punkten ab auf den dritten Platz, der TSV Soyen klettert auf Rang 7. Am kommenden Wochenende trifft der TSV Soyen auf den TSV Hohenthann und Schonstett gastiert beim TSV 1932 Aßling.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare