Remis in Söchtenau!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Söchtenau und der TUS Raubling II trennen sich 0:0 Unentschieden. Der SV Söchtenau bleibt trotzdem Tabellenzweiter, der Abstand auf Tabellenplatz drei und den TSV Breitenbrunn beträgt allerdings nur noch mickrige zwei Zähler. Auch die Reserve aus Raubling bleibt in Schlagdistanz zu dem zweiten Tabellenplatz und der daraus resultierenden Aufstiegsrelegation. Der erste Tabellenplatz ist bereits vergeben, der SV Söllhuben hat bei einem Spiel weniger bereits 12 Punkte Vorsprung auf die Verfolger.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare