SV Seeon-Seebruck - SV Höslwang 6:1

Seeon/Seebruck II überrollt den SV Höslwang

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Seeon-Seebruck - Das A-Klassenheimpremiere lief im Aufsteigerduell des SV Seeon/Seebruck II gegen den SV Höslwang mehr als optimal, die Chiemseer siegten souverän mit 6:1.

Dabei legten die Gäste forsch los und kamen in der sechsten Minute zum 1:0. Matthias Schmid traf den Pfosten, wurde beim Nachschuss regelwidrig vom Ball getrennt und Simon Hintermayr verwandelte den Strafstoß zur Führung. Der SVS hielt dagegen und kam schon im Gegenzug zum Ausgleich. Tim Raufeisens Rechtsflanke lenkte Gästetorwart Lukas Ruhland ins eigene Tor. Im Minutentakt ging es weiter, Seeon/Seebruck zog binnen sechs Minuten auf 4:1 davon.

Alexander Politz verursachte, zwar stark bedrängt von Benedikt König das zweite Eigentor (10.), danach gelang König in 60 Sekunden ein Doppelpack: Er steuerte zunächst alleine auf Ruhland zu und verlud den Keeper zum 3:1, kurios war der vierte Treffer. König zog aus 35 Metern ab und die Kugel schlug im linken Eck ein, es war sein vierter Saisontreffer. Nach einer Viertelstunde war das Spiel gegen den defensivschwachen Mitaufsteiger so gut wie erledigt. Der zweite Durchgang brachte bei der Überlegenheit noch zwei Tore. Der eingewechselte Arthur Sattler nutzte eine Hereingabe zum fünften Treffer, umgedreht machten beide das halbe Dutzend voll. Sattler legte uneigennützig quer zu Heitauer, der den Ball unter die Latte jagte. Kurz darauf scheitert auf der Gegenseite Matthias Schmid mit einem Strafstoß, der deutlich zu hoch angesetzt war an der Latte. Am Ende feierte die Kreislig-Reserve einen ungefährdeten Heimsieg.

Service:

Seeon-Seebruck klettert somit zwei Plätze nach oben und belegt nun Rang sieben, Höslwang rutscht dagegen ab und steht nun auf Platz 8, beide Mannschaften haben vier Punkte auf dem Konto. Am kommenden Wochenende gastiert der SV Seeon-Seebruck bei der SpVgg Pittenhart und der SV Höslwang empfängt den TSV Bergen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture allia nce / dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare