WSV Aschau - ASV Eggstätt 2:0

Souveräner SIeg für Aschau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aschau - Der WSV Aschau gewinnt am Wochenende mit 2:0 gegen den ASV Eggstätt und sichert sich somit den dritten Sieg der Saison. Eggstätt hingegen rutscht ab auf den letzten Tabellenplatz und steht nun schon etwas unter Druck.

Service:

Die Gastgeber entscheiden das Spiel dabei schon in der ersten Hälfte. Fabian Schlüter (23.) und Raphael Zanier (43.) bringen das Leder jeweils im gegnerischen Kasten unter und somit geht der WSV schon mit einem 2:0 in die Halbzeitpause. In Häfte zwei gelingt es dem ASV Eggstätt nicht, noch einmal Anschluss zu finden und somit endet das Spiel mit dem Halbzeitstand.

Aschau hat somit neun Punkte auf dem Konto und bleibt auf dem 7. Rang, Eggstätt belegt nun den letzten Platz der A-Klasse 2. Am kommenden Spieltag trifft der WSV auf den SV Seeon-Seebruck II und der ASV Eggstätt empfängt den SV Erlstätt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare