Doppelpack von Joker Plank sichert Punkte für Schleching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

In einer ausgeglichenen Partie hatten die Hausherren das glücklichere Ende. In den ersten 45 Minuten egalisierten sich beide Mannschaften bereits im Mittelfeld. Torchancen oder Torraumszenen waren Mangelware. Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie rasanter.

Durch Andreas Huber gingen die Hausherren in Führung (67.). Der eingewechselte Christian Plank erzielte nur sechs Minuten später sogar das 2:0 (73.). Nun nahm Obing das Heft in die Hand, da sich der SCS auch etwas zurückzog. Mario Hüttinger erzielte in der 77. Minute den Anschlusstreffer für den TV Obing. Nun ging es hin und her. Kurz vor Spielende schoss Obings Torjäger Gerald Dobler das 2:2 (88.). Doch mit der letzten Szene des Spiels markierte Christian Plank mit seinem zweiten Treffer in diesem Spiel den Siegtreffer zum 3:2.

Eine bittere Niederlage für Obing die sich aufgrund der zweiten Halbzeit einen Punkt verdient hätten.  (hub)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare