FC Iliria Rosenheim - ASV Flintsbach 0:4

Flintsbach schlägt Iliria klar mit 4:0

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der ASV Flintsbach fährt einen souveränen 4:0-Sieg gegen den FC Iliria Rosenheim und damit den zweiten Dreier der Saison ein. Die Mannschaft von Karl-Heinz Köstler macht somit einen Platz gut und steht nun mit 10 Punkten auf Rang 8.

Tobias Geiger bringt die Gäste dabei schon in der 4. Speilminute mit 1:0 in Führung. Im weiteren Spielverlauf sind es Robert Krapfl (51.), Florian Mamok (74.) und Andreas Lagler, die den 4:0-Sieg perfekt machen.

Service:

Flintsbach kletttert somit auf den achten Tabellenplatz, Iliria steht weiterhin mit nur drei Punkten am Tabellenende.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare