TSV Brannenburg - SV Bad Feilnbach 3:2

Durch Niederlage - Bad Feilnbach steigt direkt ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Brannenburg - Mit 3:2 gewann der TSV Brannenburg gegen den SV Bad Feilnbach. Durch die Niederlage und dem Sieg des TSV Rohrdorf-Thansau fällt der SV Bad Feilnbach auf einen direkten Abstiegsplatz.

Vor knapp 200 Zuschauer wurde der SV Bad Feilnbach, der so dringend einen Sieg gebraucht hätte vom TSV Brannenburg überrollt. Bereits nach 26. Minuten stand es 3:0 für die Hausherren. Fabian Steinbauer traf nach fünf Minute. Zehn Minuten drauf machte Filip Ilic das 2:0. Das 3:0 erzielte Pascal Hallermeier.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Viktor Bogatov machte in der 29.Minute den 3:1-Anschlusstreffer. In der 82. Minute konnte Martin Kolb auf 3:2 verkürzen, doch dabei blieb es. Durch die Niederlage muss der SV den Gang in die B-Klasse antreten.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare