http://www.facebook.com/bgl24button_countfalse180like

Surf- und Segelwetter

Surf- und Segelwetter

Chiemsee

WindrichtungN
Windstärke2
Max. Windböen20 km/h
Lufttemperatur0 | 14 °C
Wassertemperaturk.M. °C(Stand 20.04.15)
Windrichtung: Norden

Simssee

Windrichtung
Windstärke
Max. Windböen km/h
Lufttemperatur | °C
Wassertemperaturk.M. °C(Stand )

Wagingersee

Windrichtung
Windstärke
Max. Windböen km/h
Lufttemperatur | °C
Wassertemperaturk.M. °C(Stand )

Starnberger See

WindrichtungNO
Windstärke2
Max. Windböen20 km/h
Lufttemperatur0 | 15 °C
Wassertemperaturk.M. °C(Stand 20.04.15)
Windrichtung: Nord-Osten

Suche

Schlägerei vor Traunreuter Disko: Ein Verletzter

Klopperei vor einer Disko: Ein Verletzter

Traunreut - Einen Verletzten forderte eine Schlägerei am frühen Samstagmorgen vor einer Diskothek in der Werner-von-Siemens-Straße. Zwei Österreicher wurden angezeigt!Mehr...

Ainring/Mitterfelden: Lkw-Fahrer geohrfeigt

Autofahrer verpasste Lkw-Fahrer eine Watsch!

Ainring - Was war denn da los? Ein Autofahrer rastete völlig aus und schrie einen Lkw-Fahrer an. Doch es blieb nicht bei Beleidigungen - der Mann wurde sogar handgreiflich!  Mehr...

Schneller Feuerwehreinsatz bei Brand in Ruhpolding verhindert größeren Schaden

Brandalarm im Hotel - Feuerwehr im Einsatz

Traunstein - In der Nacht auf Sonntag schlug die Brandmeldeanlage des Hotels "Labenbachhof" bei der Integrierten Leitstelle Alarm. Durch ihr schnelles Eingreifen konnte die Feuerwehr Schlimmeres verhindern:Mehr...

Bauernregeln und Lostage

Bauernregeln
Bauernregeln

April

  • April, April, der macht, was er will.
  • Aprilwetter und Kartenglück wechseln jeden Augenblick.
  • April windig und trocken, macht alles Wachstum stocken.
  • Bläst der April mit beiden Backen, ist genug zu jäten und hacken.
  • Hat der April mehr Regen als Sonnenschein, so wird's im Juni trocken sein.

vorherige Bauernregelnweitere Bauernregeln

Lostage

22.04.15

  • Regnet's vorm Georgitag, wäret lang des Segens Plag'.
  • Wenn vor Georgi Regen fehlt, wird man nachher damit gequält.

Vorheriger LostagNächster Lostag

Jahreszeiten
Frühling

Frühling

  • Wenn die Drossel schreit, ist der Lenz nicht mehr weit.
  • Gibt's im Frühjahr viel Frösche, so geraten die Erbsen.
  • Im Frühjahr Spinnweben auf dem Feld gibt einen schwülen Sommer.
  • Hasen, die springen, Lerchen, die singen, werden sicher den Frühling bringen.
  • Hüpfen Eichhörnlein und Finken, siehst Du schon den Frühling winken.
  • Grasmücken, die fleissig singen, wollen uns das Frühjahr bringen.
  • Donner über dem kahlen Baum bedeutet kein gut Frühjahr.
  • Steigt der Saft in die Bäume, erwachen die Frühlingsträume
  • Von wilden Blümlein die roten und Spechte sind Frühlingsboten.
  • Viel Nebel im Frühjahr, viel Gewitter im Sommer.

Vorherige JahreszeitNächste Jahreszeit

Bauernweisheiten
  • An kleinen Brunnen löscht man auch den Durst.
  • Auf den kleinsten Raum pflanze einen Baum und pflege sein, er trägt dir's ein.
  • Bauen ist eine Lust, hätt ich gewußt, was es kust, ich hätt' was gehust!
  • Bauer werden ist nicht schwer, Bauer bleiben ist eine Ehr.
  • Bauernleben ist am fröhlichsten und voller Hoffnung.

vorherige Bauernweisheitenweitere Bauernweisheiten

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.