Kartoffelsalat mit Lachs und Sommerkräutern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kartoffelsalat mit Lachs und Sommerkräutern

Im Sommer essen viele Leute vor allem abends lieber eine Kleinigkeit. Unser Kartoffelsalat mit Räucherlachs und Sommerkräutern macht satt, ohne nachts schwer im Magen zu liegen.

Zutaten für 4 Personen:

600g Kartoffeln

200g Creme Fraiche

1 EL körniger Senf

50ml Brühe

50g Sommerkräuter, z.B. Kerbel,Borretsch,Schnittlauch 200g Räucherlachs Salz,Pfeffer

Zubereitung:

1. Kartoffeln schälen, in 2mm dicke Scheiben hobeln und im Salzwasser kochen,bis sie gar sind,aber nicht zerfallen.Das dauert ungefähr 10min., dann werden die Kartoffeln abgegossen.Einige schöne Kräuterzweige beiseite legen,den Rest hacken

2. Creme Fraiche ,Brühe und Kräuter mit dem Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.Vorsichtig mit den Kartoffeln mischen.

3. Kartoffelsalat zusammen mit dem Räucherlachs anrichten anrichten und mit Kräutern dekorieren.

(Rezept-Quelle: Landesvereinigung der bayerischen Milchwirtschaft)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser