Geschmortes Huhn mit Pilzen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Geschmortes Huhn mit Pilzen und Weißweinessig

Ein ganz schnelles und trotzdem raffiniert schmeckendes Gericht ist dieses geschmorte Huhn mit Pilzen und Weißweinessig.

Zutaten für 4 Personen:

1 Huhn (etwa 1kg)

Natives Olivenöl extra (z.B. von La Española)

50 ml Weißweinessig

100 ml Geflügelfond

100 ml Fleischbrühe

120 g in Öl eingelegte Pilze

1 Bund Petersilie

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Das Huhn in 16 Stücke zerlegen. In einer großen Pfanne mit hohem Rand geben, salzen und pfeffern. In Olivenöl scharf anbraten.

2. Wenn das Fleisch halb gar ist, mit Weißweinessig übergießen und diesen verdampfen lassen. Geflügelfond und Brühe zum Fleisch gießen. Bei niedriger Temperatur schmoren.

3. Wenn das Fleisch zu drei Vierteln gar ist, die Pilze untermischen.

4. Petersilie waschen und hacken. Ganz zum Schluss über das Gericht streuen. Heiß servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Dazu passen frisches Baguette oder Reis.

Quelle: Feinkost Dittmann Reichold Feinkost GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser