Restaurant in Teisendorf

Gut Edermann

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auch die Hauptspeise überzeugte unsere Tester. Es gab Pappardelle mit Morcheln, Spargel und Paramschinken.

Restaurant-Tipp für Teisendorf: Pappardelle mit Morcheln, Spargel und Parmaschinken. Das klingt nicht nur köstlich - das schmeckte den Testern auch gut!

Restaurant Name: Gut Edermann

Wo: Holzhausen 2, 83317 Teisendorf

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 11.30-21.30 Uhr, kein Ruhetag

Spezialitäten/Besonders: ab und zu Events wie Krimidinner

Zahlungsmöglichkeiten: bar, EC-Karte, Kreditkarte

Homepage des Lokals: www.gut-edermann.de

Besucht am: 11.04.2014

Zeit: 18 Uhr

Anzahl der Personen: 2

Umsatz: 62,60 Euro

Was wurde gegessen: 1. Person: Vorspeise: Gröstl von Austernpilzen; Hauptspeise: Ferkelfilet mit Kraut, Paprika und Ruccolarisotto; 2. Person: Hauptspeise: Pappardelle mit Morcheln, Spargel und Paramschinken; Nachspeise: Cremé brullée mit Tonkabohnen

Bewertung des Restaurants:

Essen: Als kleine Überraschung gab es zuvor ein Amuse gueule: Leberpastete, Kräuterfrischkäse und Bärlauchbutter mit 3 verschiedenen Brotscheiben. Alle Speisen kamen warm an den Tisch, sahen außerordentlich appetitlich angerichtet aus und die Portionen waren genau richtig. Die Nudeln waren al dente in einer guten Soße, der Spargel bißfest und die Morcheln auch sehr fein. Leider war das Ferkelfilet etwas trocken und nicht ganz so gut gewürzt. Das Mineralwasser war leider nicht kalt.

Service: Der Ober war freundlich und schnell bzw. profesionell und nicht zu aufdringlich.

Ambiente: Es gibt 2 Gastzimmer und beide haben ihren persönlichen Scharm. Im moderneren Gastzimmer, im Cafe bzw. Designerrestaurant Mundart hat man einen sensationellen Ausblick auf das Bergpanorama und in den schön angelegten Garten. In der Bauernstube findet man angenehme Gemütlichkeit.

Sauberkeit: Ein Punkt Abzug, da auf der Tischdecke ein schwarzes Haar lag, ansonsten keine Beanstandungen.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Gehobene, saisonale und regionale Küche, die warm und sehr schön angerichtet an den Tisch kommt.

Fazit der Restauranttester:

Die leckere Vorspeise: Gröstel von Austernpilzen

Das Gut Edermann ist für jeden geeignet. Sowohl für Paare als auch Familien, die sich einmal etwas Besonders gönnen möchten. Im Garten gibt es einen Spielplatz für die Kleinen. Besonders muss man die gute Küche und den wirklich traumhaften Ausblick erwähnen. Was mir persönlich auch sehr am Herzen liegt, dass hier ausschließlich regionale Produkte verwendet werden. Selbst das Mineralwasser ist aus der Region. Zudem kann man alle Speisen auch in kleineren Portionen bestellen. Es ist zwar ein wenig abgelegen, aber den kurzen Weg nimmt man gerne in Kauf. Ich finde Gut Edermann ein kleiner Geheimtipp fürs besondere Essen.

Zu Gast im Gut Edermann:

Ein Abendessen im Gut Edermann

Diesen Restauranttipp gab Ihnen Angelika Suldinger!

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser