Restaurant in Ainring

Zum Hahnei-Huaba

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Restaurant-Tipp für Ainring: Für unsere Tester war der Besuch im Hahnei-Huaba der perfekte Abschluss einer Radltour. Und in dem Lokal überzeugte nicht nur das Essen.

Restaurant Name: Zum Hahnei-Huaba

Wo: 83404 Ainring, Rupertiweg 13a, Telefon 08654 / 50460

Öffnungszeiten und Ruhetag: Di – Sa 17 bis 24 Uhr, So ab 10.30 Uhr durchgehend geöffnet; Montag Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Fr und Sa ist Ripperltag; Kinderspeisekarte zum Bemalen, Spielplatz, schattiger Biergarten, Wintergarten

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Homepage des Lokals: www.hahnei-huaba.com

Besucht am: 15.06.2014

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 39,30 Euro

Was wurde gegessen: Feinschmecker-Kartoffeln mit Zwiebeln Champignons, Paprika und Sauerrahm-Schnittlauchsoße für 6,90 Euro; Kleiner gemischter Salat für 4,90 Euro; Grillteller mit Schweinefilet, Putensteak, Rinderfilet und Grillwürstchen mit Kräuterbutter und Pommes und Beilagensalat 13,50 Euro; Dessert: 3 Apfelradl mit Vanillieeis und Sahne für 4,50 Euro; warmer Topfenstrudel mit Vanilliesoße und Sahne für 3,90 Euro;

Bewertung des Restaurants:

Essen: Essen war sehr lecker und gut abgeschmeckt, schön angerichtet und absolut frisch zubereitet! Portionen waren ausreichend groß!

Service: Bedienungen waren immer sehr freundlich und aufmerksam obwohl das Lokal und der Biergarten komplett voll besetzt war!

Ambiente: Sehr gemütliches und uriges Gasthaus mit schönem schattigen Biergarten! Das Lokal hat eine kleine Kaminstube und einen schönen Wintergarten der sich auch für Feierlichkeiten gut eignet! Für Kinder ist ein kleiner Spielplatz vorhanden!

Sauberkeit: Das ganze Lokal sowie die WCs sind einwandfrei sauber und gepflegt! Geschirr und Gläser sehr sauber und auf frische Tischdecken wird geachtet.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Preise sind absolut OK da man am Essen die frische Zubereitung auch wirklich schmecken kann und alles sicher mit Liebe zubereitet wurde!

Fazit der Restauranttester:

Leckeres Dessert zum Abschluss einer Radltour: 3 Apfelradl mit Vanillieeis und Sahne

Unser Besuch beim Hahnei-Huaba war ein gelungener Abschluß nach einer Radltour! Das Essen war zu unserer vollsten Zufriedenheit, da man wirklich die Frische und liebevolle Zubereitung schmecken kann. Es ist für jeden was dabei in der urigen-Speisekarte, die mit vielen verschiedenen Gerichten Gaumenfreuden bereitet! Es stehen unter anderem viele vegetarische Gerichte, kleine Brotzeiten und eine eigene Kinderkarte zur Auswahl.

Das Lokal hat einen richtig urig-bayerischen Flair und man bekommt sein Bier auch direkt aus dem Holzfaß gezapft. Ein Lokal für jederman egal ob man nur auf ein Bier in den schattigen Biergarten will oder für den Festschmaus zu Feierlichkeiten. Die Preise sind völlig in Ordnung und unserem nächsten Besuch beim Hahnei-Huaba steht nichts mehr im Weg.

Das Lokal liegt etwas versteckt, ist aber mit dem Auto gut erreichbar, hat einen kleinen Parkplatz wobei man aufpassen sollte, dass man da nicht den Parkplatz vom Nachbarn benutzt. (Darauf wird aber mit einem Augenzwinkern am Eingang des Lokals hingewiesen)

Zu Gast im Hahnei-Huaba:

Ein Abendessen im Hahnei-Huaba

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Holger Klein

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser