In Jettenbach weggelaufen

Wer hat Hündin Mia gesehen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Jettenbach - Die Hündin Mia ist am Montag einfach von Zuhause am Innweg verschwunden. Sie hat ein schwarzes Fell und ist gechipt. Wer sie gesehen hat, soll sich bitte bei der 24-Stunden-Notruf-Nummer melden.

Wer weiß, wo Hund Mia ist? Das Tier ist am Montag einfach vom Grundstück am Innweg in Jettenbach verschwunden. Es wird vermutet, dass sie von einer unbekannten Person weggelockt wurde. Alle Behörden, Jäger, Nachbarn und Tierheime wurden bereits informiert, aber niemand hat die Hündin gesehen.

Mia ist ein sehr schlauer und lieber Hund, aber eher zurückhaltend. Sie hat ein schwarzes Fell, mit einzelne weißen Flecken drauf und eine weiße Blässe auf der Brust. Der Labrador-Mix ist sterilisiert und gechipt.

Wenn Sie das Tier gefunden haben oder wissen, wo es sich aufhält, rufen Sie uns bitte umgehend an! Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Suchnummer 171.868. Erreichbar sind wir unter der 24-Stunden-Notruf-Nummer 06190/937300.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser