http://www.facebook.com/bgl24button_countfalse180like

In Griechenland bricht der Tourismus ein

    • aHR0cDovL3d3dy5iZ2xhbmQyNC5kZS9sZWJlbi9yZWlzZS16ZWl0L25hY2hyaWNodGVuL2dyaWVjaGVubGFuZC1icmljaHQtdG91cmlzbXVzLTIyOTMwMTAuaHRtbA==2293010Urlauber meiden Griechenland0true
    • 26.04.12
    • Nachrichten
    • Drucken
    • T+T-

Urlauber meiden Griechenland

    • recommendbutton_count100
    • 0

Athen - Streiks, Ausschreitungen und negative Presse haben in den ersten zwei Monaten des Jahres zu einem dramatischen Rückgang im Tourismus Griechenlands geführt.

© dpa

In Griechenland bricht der Tourismus ein

Wie die griechische Notenbank (Bank of Greece) am Mittwoch berichtete, sind die Einnahmen im Januar und Februar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44,7 Prozent geschrumpft. Vor allem die Deutschen blieben weg.

Hatten deutsche Touristen im Februar 2011 in Griechenland noch 26,7 Millionen Euro ausgegeben, so waren es im Februar diesen Jahres nur noch 10,3 Millionen Euro.

Insgesamt seien in den ersten zwei Monaten des Jahres 618 400 Touristen nach Griechenland gereist. Im entsprechenden Zeitraum 2011 waren es 695 700 Touristen. Die Touristen gaben zudem weniger Geld aus als in den vergangenen Jahren. Sie blieben auch kürzer im Land. Daraus ergebe sich der starke Rückgang der Einnahmen, erklärte Hoteldirektor Christos Pilatakis der dpa. Vor allem leide die Branche in Athen. In vielen Hotels seien die Übernachtungen um mehr als 50 Prozent gesunken.

Die Top 10: Das nervt die Deutsche im Urlaub am meisten

Dagegen sei die Lage auf der Touristeninsel Rhodos besser, hieß es. In den Provinzen hat es kaum Ausschreitungen gegeben.

Die griechische Zentrale für Fremdenverkehr bemüht sich seit Monaten um Schadensbegrenzung. Die Streiks gehen aber weiter: Am 1. Mai wollen die Seeleute in Griechenland wieder streiken. Die Fähren sollen für 24 Stunden in den Häfen bleiben. Hoteliers aus verschiedenen Regionen des Landes warnten davor, dass eine neue Streikwelle verheerende Auswirkungen auf dem Tourismus haben könnte. In Griechenland sind fast eine Million Menschen direkt oder indirekt in der Tourismusbranche beschäftigt.

dpa

Alonissos: Steinreiche Insel

Griechenland: Das blaue Wunder

Insel Euböa: Wo die Krise Urlaub macht

zurück zur Übersicht: Nachrichten

Kommentare

Kommentar verfassen

Top-Artikel der Woche

  • ReiseZeit
  • Themen
Eintauchen ohne zu frösteln: In Thailand erwartet Urlauber eine Badetemperatur von 30 Grad.

Warmes Badewasser nur in der Ferne

Abgehärtete Urlauber können an einigen Badeorten am Mittelmeer durchaus schon einen Sprung ins Wasser wagen. Für alle anderen gilt: entspannt eintauchen lässt es sich derzeit nur an Fernreisezielen.Mehr...

Die Luxus-Frage beim Reisen

Natürlich kann man für 200 Euro eine Woche Urlaub in der Türkei machen, die Rundreise noch inklusive. Man kann aber auch 61.000 Euro für eine Nacht im Hotel ausgeben.Mehr...

So schön frei wird es voraussichtlich auf den Autobahnen sein.

Freie Fahrt auf Autobahnen

Mit guter Laune starten Autofahrer ins Wochenende. Denn auf den Autobahnen geht es ruhig zu. Nur an den Baustellen kann es stocken. Ansonsten ist die Verkehrslage entspannt.Mehr...

Ein gültiger Reisepass sollte auf Kreuzfahrtreisen zur Hand sein, wenn das Schiff Nicht-EU-Länder anfährt.

Reederei darf Zutritt auf Schiff verweigern

Wer eine Kreuzfahrt plant, sollte sorgfältig darauf achten, welche Länder angesteuert werden. Sind Nicht-EU-Staaten darunter, muss ein gültiger Reisepass zur Hand sein. Andernfalls darf die Reederei den Reisenden von Bord schicken, entschied ein Amtsgericht.Mehr...

Unterwegs in fernen Ländern: Wer als Backpacker für ein paar Monate um die Welt reist, muss einige Vorbereitungen treffen. Foto: Design Pics

Sieben Ratschläge für Globetrotter

Eine Weltreise war noch nie so einfach zu verwirklichen wie heute. Aber natürlich müssen sich Globetrotter vor dem großen Trip um einige Dinge kümmern. Eine Übersicht.Mehr...

Auch Klettersteige wie der Rabenacksteig stehen im Sommer im Oberen Mittelrheintal auf dem Programm - insgesamt werden jeweils sonntags fast 100 geführte Touren in der Region angeboten.

Outdoor-Tipps für Reisende

Die Winterstiefel verschwinden im Schrank, Sandalen und Wanderschuhe kommen an die Füße. Testen kann man sie bei Touren durchs Obere Mittelrheintal, bei Ansommer-Aktivitäten in Mecklenburg oder beim Kunst-Flanieren in Brügges Altstadt. Reise-News im Überblick:Mehr...

Die Wandersaison beginnt! Wer sich einen neuen Schuh zulegen will, sollte wissen, in welchem Gelände er damit unterwegs ist - für felsigen Untergrund empfiehlt sich ein Schuh mit Schaft.

Worauf es beim Wanderschuh ankommt

Der richtige Schuh ist der wichtigste Ausrüstungsgegenstand für Wanderer. Im Frühling stellen viele ihr Modell auf den Prüfstand: Taugt der Schuh noch? Welchen Schuh soll ich mir neu zulegen? Ein Experte gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.Mehr...

Zum Gewinnspiel & den Leserreise-Tipps
Zum Gewinnspiel & den Leserreise-Tipps

Reisetipp abgeben und einen Gutschein im Wert von 500 Euro sowie eine Spiegelreflexkamera gewinnen!

FotostreckenReiseZeit

Die "Koningsdam" mit Skylight-Dach und neuen Restaurants

Die "Koningsdam" ist das erste Schiff der neuen Pinnacle Class und der bislang größte Neubau der Holland America Line.
weitere Fotostrecken:

Alle Fotostrecken

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.