Schülerforschungszentrum BGL – Fa. Schertler THG Service und P-Seminar des Gymnasiums Berchtesgaden starten gemeinsames Projekt

Auftaktveranstaltung des neuen TheoPrax-Projekts bei der Firma Schertler THG in Marktschellenberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - TheoPrax ist die Verbindung von Theorie und Praxis durch betreute Projektarbeit in Teams bei industriellen Fragestellungen. Erlernte Grundlagen werden praxisnah angewendet. Die Jugendlichen erarbeiten sich kundenorientiert Wirtschaftskompetenzen wie z.B. Problemlösungsverhalten, Mut, Kreativität, nachhaltiges Denken und Kritikfähigkeit. Sie erhalten bei TheoPrax-Projekten die Möglichkeit, unternehmerische Selbstständigkeit als berufliche Option kennenzulernen.

Ein Meilenstein in den Projekten ist das Kickoff-Treffen zwischen Auftraggeber, Schülergruppe mit Lehrkraft und dem TheoPrax-Kommunikationszentrum. Ziel dieser Auftaktveranstaltung ist die Klärung des Auftrags, der Projektziele und der zu erwartenden Ergebnisse. Die Schülergruppe bekommt von der Fa. Schertler THG den Auftrag, ein Reinigungsgerät für verschmutzte Lüftungskanäle zu planen, entwerfen und zu bauen. Lüftungskanäle sind die wesentlichen Bestandteile von Lüftungsanlagen, die hauptsächlich zur Luftzuführung dienen.

Da es diese Kanäle in verschiedenen Formen gibt, die oft verwinkelt sind, ist dies für die Schülerinnen und Schüler eine sehr komplexe Aufgabe, bei der sie sehr zielorientiert und organisiert arbeiten müssen. Hier werden sie von Bettina Oestreich von der Fa. Max Aicher unterstützt, die die Gruppe im Projektmanagement unterstützt. Für den Bau des Gerätes hat die Fa. psm protech angeboten, der Gruppe mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Die Gesamtbearbeitungszeit beträgt ca. 1 Jahr, was in etwa der Laufzeit des P-Seminars entspricht. Das P-Seminar ist Teil der gymnasialen Oberstufe und soll die Schülerinnen und Schüler bei der Berufs- u. Studienwahl unterstützen. Ziel des Seminars ist es, die Jugendlichen auf die Anforderung von Studium und Beruf vorzubereiten.

Petra Moderegger

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser