Viele interessierte Besucher

Feuerwehr Ainring präsentierte sich beim Tag der offenen Tür

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Übung der Jugendfeuerwehr Ainring beim Tag der offenen Tür

Ainring - Ein buntes Programm bot die Feuerwehr Ainring zum Tag der offenen Tür. Die Feuerwehr präsentierte sich der Bevölkerung am Feuerwehrhaus in Mitterfelden.

Reges Interesse herrschte den ganzen Tag über bei der Feuerwehr Ainring. Diese hatte zum Tag der offenen Tür geladen und öffnete ihre Tore. Neben der Ausstellung aller Fahrzeuge wurden Führungen durch das Feuerwehrhaus angeboten. Ein buntes Kinderprogramm von Hüpfburg und Kettcar-Parcour erfreute die jüngsten Besucher. Das Highlight waren die insgesamt drei Schauübungen. Die Jugendfeuerwehr löschte ein brennendes Holzhäuschen und eine Brandübung wurde im eigens für die Ausbildung angeschafften Brandübungscontainer vorgeführt. Bei der dritten Schauübung wurde mit hydraulischem Rettungsgerät ein neuer PKW nach einem angenommenen Verkehrsunfall zerlegt damit die eingeklemmten Verletzten gerettet werden konnten. Diese wurden vom ebenfalls bei der Übung beteiligten BRK des roten Kreuzes versorgt. Viele Interessierte verfolgten die Übungen und konnten die Feuerwehrwelt hautnah miterleben.

Pressemitteilung Feuerwehr Ainring

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser