DFB zu Gast in Laufen

Etappenstopp des DFB-Mobils

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Laufen - Laufen: Am kommenden Freitag, den 30. September 2016, stoppt das DFB-Mobil an der Sportanlage des SV Laufen in der Freilassinger Straße. Ab 17 Uhr werden die ausgebildeten DFB-Trainer den Jugendkickern und Trainern in einem Demonstrationstraining neueste Methoden näherbringen.

Auf der Sportanlage des SV Laufen gastiert das DFB-Mobil am Freitag um 17 Uhr. Vor Ort findet eine Demotrainingseinheit statt, die zeigt, wie man entwicklungsgerecht trainieren und dies einfach organisieren kann. Speziell im Kleinfeldbereich von der G-Jugend bis zur E-Jugend wird hier der Schwerpunkt gesetzt.

Im Anschluss an die Trainingseinheit findet mit den anwesenden Trainern und Betreuern noch eine theoretische Nachbesprechung statt. Hier können die Trainer der ansässigen Vereine Nachfragen zur demonstrierten Praxiseinheit stellen und rückwirkend auf verschiedene Themen im Kinder-und Jugendbereich eingehen.

Insgesamt wird der Besuch des DFB-Mobils in Laufen ca. 2-3 Stunden dauern.

Der SV Laufen freut sich auf zahlreiches Interesse von Trainern und Betreuern und lädt auch neue interessierte Jugendkicker ab Geburtsjahrgang 2010/2011 herzlich ein, sich im Rahmen dieser Einheit dem Fußballsport zu nähern.

SV Laufen

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser