AfD Plakate in Traunstein zerstört

  • schließen
  • Weitere
    schließen

sonstiger Ort - Polizei ermittelt und bittet um Mithilfe

Polizei ermittelt in Traunstein. "Vermutlich Linke Straftäter zerstören AfD-Werbeplakate. Traunstein - Über Pfingsten sind mehrere Werbeplakate der Partei AfD im Stadtgebiet mutwillig zerstört worden. Vermutlich stecken linksmotivierte Straftäter dahinter: In der Zeit vom 14. bis 17. Mai wurden mehrere Plakate der Partei "Alternative für Deutschland" (AfD), die im Stadtbereich Traunstein aufgestellt waren, zerstört. Die Plakate wurden abgerissen und zum Teil mit linksmotivierten Aufklebern versehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Hinweise zu den Beschädigungen nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861-9873-0 entgegen."

Vorsitzender AfD Kreisverband BGL

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser