Arbeiten im Grenzgebiet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Die Agentur für Arbeit Traunstein bietet für alle, die sich für eine Arbeit im Grenzgebiet interessieren, Beratungstage an.

Die Agentur für Arbeit Traunstein und der Arbeitsmarktservice Salzburg bieten für Personen, die sich für eine Arbeitsaufnahme in der Grenzregion interessieren, gemeinsame Beratungstage an. Der nächste Beratertag findet statt am:

13. März , 8.30 bis 12 Uhr, Techno-Z Freilassing, Sägewerkstr. 3, 83395 Freilassing

Die EURES-Berater Marco Pilz (AMS) und Andreas Steinbacher (AA Traunstein) informieren im Einzelgespräch über Möglichkeiten der Arbeitssuche und Arbeitsbedingungen im Nachbarland. Sie benennen weitere kompetente Ansprechpartner in der Grenzregion und unterstützen mit Informationsmaterial. Eingeladen sind alle Personen, die sich zum Thema „Arbeiten im Nachbarland“ informieren wollen. Erfahrungsgemäß sind die Termine für die Einzelberatungen schnell vergeben.

Deshalb wird um Anmeldung unter Telefon-Nummer 08651 / 7637-326 gebeten.

Pressemitteilung Agentur für Arbeit Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser