Auto beschädigt Hausmauer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tittmoning - Ein Autofahrer ist in der Traunsteiner Strasse in Tittmoning in eine Hausmauer gefahren. Die Ursache wird derzeit von der Polizei Laufen geklärt.

Am Samstag befuhr ein 23-jähriger aus Tittmoning die Traunsteiner Straße stadteinwärts. Beim Abbiegen übersah er einen von rechts kommenden Pkw. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, versuchte der junge Fahrer dem entgegenkommenden Pkw auszuweichen. Dabei prallte er gegen die Mauer eines an die Straße angrenzenden Wohnhauses. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Auto beschädigt Hausmauer

Tittmoning: Auto gegen Hausmauer

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser